MICHAEL.

•Dezember 10, 2010 • 1 Kommentar

aus Neue Zürcher Zeitung, 10. 12. 2010

Postume Grösse

hpk. · Angesichts der oft gnadenlosen Vermarktung, mit der die Marke «Michael Jackson» seit je bis auf den letzten Tropfen ausgequetscht wurde, blickte man den zehn postumen Veröffentlichungen, die gemäss Vertrag mit den Erben nun fällig sind, mit Bangen entgegen. Nun liegt das erste Album mit lauter Aufnahmen vor, die der Meister nicht mehr selber fertigstellen konnte. Und siehe da, es tut seinem Andenken keineswegs Schaden an. Die Lieder und Aufnahmen, die den zehn «neuen» Stücken zugrunde liegen, stammen aus einer weiten Zeitspanne zwischen «Thriller» und 2008 – entsprechend weit gefächert ist die stilistische Palette. Produzenten wie Akon und Teddy Riley haben ihnen mit bemerkenswertem Feingefühl den letzten Schliff verpasst. Nur das schmalzige «Keep Your Head Up» wäre besser in der Schublade geblieben. Das radiogene «Hold My Hand» mit Akon oder der feine Gegenwarts-R’n’B von «Monster» (mit 50 Cent) wären auch ohne die traurigen Umstände ihrer Veröffentlichung extrem hitverdächtig. Mit dem sinnigen, vom Yellow Magic Orchestra inspirierten «Behind the Mask» enthält «Michael» sogar ein Lied, das zu seinen schönsten gehört.

Michael Jackson: Michael (Sony).

Hier hören!

____________________________________________________________________________________________________________

standesgemäß seriös: New York Times

durchwachsen, aber lesenswert: FAZ, Die Welt

respektvoller Verriss: Berliner Zeitung&Franfurter Rundschau

Nicht der Rede wert: Süddeutsche, Der Tagesspiegel, The Sun, The Mirror

‚Michael Jackson – das Phänomen‘ jetzt online!

•Dezember 3, 2010 • 1 Kommentar

Mein Buch Michel Jackson – das Phänomen war im Juni 2009 über Nacht vergriffen. Ein kurzfristiger Nachdruck war nicht zu erreichen. Seither werden die verfügbaren Restexemplare bei amazon und eBay zu Liebhaber-, richtiger: zu Wucherpreisen gehandelt. Ein Kultbuch für einige Auserwählte habe ich aber nicht schreiben wollen. Ich habe ein Buch fürs große Publikum geschrieben, vom sechzehnjährigen Fan bis zum Philosophieprofessor.

Mit deutschen Verlegern war ein großes Publikum nicht zu erreichen. Ein couragierter Verleger hätte einen Bestseller daraus gemacht, aber die gibt es nicht mehr. Ein Longseller wäre es in jedem Fall geworden, aber dafür braucht man vor allem einen klugen Verleger, und den habe ich auch nicht gefunden. Wenn es also mit Verlegern nicht geht, muss es ohne Verleger gehen.

Ab heute können Sie daher Michael Jackson – das Phänomen ungekürzt

 

hier online lesen!

.

MJ hätte das gefallen.

J. E.

One more chance

•November 16, 2010 • Schreibe einen Kommentar

Heute ist das Video – music short film, sagte MJ – zu dem 2003 fertiggestellten Song One More Chance an die Öffentlichkeit gelangt.

Klicken Sie …………. HIER!

Hold my hand!

•November 16, 2010 • 1 Kommentar

MICHAEL JACKSON

Ihr könnt ab sofort die erste offizielle Single aus dem Album MICHAEL im Stream hören! Der Song heißt Hold My Hand, war im Duett mit US-Superstar Akon entstanden und wurde ursprünglich 2007 aufgenommen. Damit wird einem Wunsch Michaels entsprochen, der in einer handschriftlichen Notiz angegeben hatte, dass Hold My Hand die erste Single seines nächsten Projekts sein solle. Bereits 2008 war eine unfertige Version des Tracks an die Öffentlichkeit bzw. ins Internet gelangt – jüngst hat Akon die erneuerte und finale Version von Hold My Hand fertig produziert.

Am 10. Dezember veröffentlicht Sony Music in Zusammenarbeit mit dem Estate of Michael Jackson hierzulande das mit Spannung erwartete neue Album MICHAEL. Der Longplayer enthält zehn Stücke, die neben Michael Jackson von einer hochkarätigen Riege an Produzenten produziert wurde. Zum größten Teil finden sich auf MICHAEL Songs, an denen Jackson in der Zeit kurz vor seinem Tod gearbeitet hatte, das Album enthält allerdings auch einige frühere, beeindruckende Stücke.

Hört jetzt Hold My Hand!

IMAGE


Breaking news!

•November 9, 2010 • Schreibe einen Kommentar

Mit Hochspannung erwartetes neues Album vom King Of Pop

MICHAEL

wird am 10. Dezember veröffentlicht!

,

Welturaufführung eines exklusiven Trailers und Songs auf
.
klicken Sie hier: „Breaking news!“

.

New York, NY – Das mit Hochspannung erwartete neue Album mit kürzlich fertiggestellten Aufnahmen von Michael Jackson trägt den Titel „MICHAEL“ und wird am 10. Dezember von Sony Music in Zusammenarbeit mit dem Michael Jackson Estate veröffentlicht. Ein exklusiver Teaser für das Projekt wird morgen auf http://www.MichaelJackson.com zu sehen sein. Am Montag, den 8. November, findet die Weltpremiere des neuen Songs „Breaking News“ statt, der eine Woche lang auf der Webseite als Stream verfügbar ist.

Bis zuletzt plante Michael Jackson ein neues Album zu veröffentlichen. Ohne dass viele seiner Fans auf der ganzen Welt es mitbekamen, schrieb Michael Jackson in den letzten zwei Jahren unaufhörlich weiter Lieder und nahm diese auf. Dies geschah mit einer kleinen, handverlesenen Gruppe von Mitarbeitern an verschiedensten Orten, vom Haus eines Freundes in New Jersey bis hin zu Studios in Las Vegas und Los Angeles. Es lassen sich einzigartige Geschichten zu den Songs erzählen, die auf dem Album „MICHAEL“ zu finden sind. Fans erhalten dadurch einen überwältigenden Einblick in die Arbeitsweise des Künstlers und die Chance, jene Lieder zu hören, an denen er bis kurz vor seinem Tod arbeitete und die er bis zuletzt verwirklichen wollte.

„Breaking News“ ist ein bisher ungehörter Song von Michael Jackson auf dem neuen Album, der 2007 in New Jersey aufgenommen und vor kurzem fertiggestellt wurde. Fans können das neue Album in den nächsten 24 Stunden auf http://www.MichaelJackson.com vorbestellen.

Das angehängte Albumcover von „MICHAEL“ wurde 2009 vom Maler Kadir Nelson kreiert. In dem Ölgemälde nimmt uns Kadir – der für das Erzählen von Geschichten durch seine Bilder bekannt ist – mit auf eine Reise durch einige wichtige Stationen im Leben des Michael Jackson.

Noch in diesem Monat wird die weltweite Veröffentlichung der ersten offiziellen Single des Albums „MICHAEL“ folgen.

Neues Album im November.

•Juli 31, 2010 • Schreibe einen Kommentar

Michael Jackson Conquers Death with New Album

7/30/2010 3:00 PM PDT by TMZ Staff

Michael Jackson cannot be stopped … even in death — the King of Pop is set to release a posthumous album of brand new songs this November … and it’s just the beginning.

0730_michael_jackson_BN_getty

According to Rolling Stone, Jackson has approximately 100 still-unreleased songs from throughout his career — and the Jackson Estate has already inked a $250 million deal with Sony to release them over the next seven years … along with reissues of the MJ classics.

Among the unreleased tracks are collaborations with Akon, Will.I.Am, and Ne-Yo.

The album is due out in November.

He’ll be there.

•Juni 25, 2010 • Schreibe einen Kommentar

Nie sind ein Werk, eine Karriere und ein Leben so restlos ineinander aufgegangen wie im Phänomen MJ.

Das wird bleiben.